#autofreierTag am 22. September: Diese Straßenabschnitte sollen in #Berlin zu Spielstraßen werden: rbb24.de/panorama/beitrag/20…

1:56 PM · Sep 17, 2021

16
7
2
26
Am Mittwoch ist wieder "#AutofreierTag": In jedem Berliner Bezirk soll mindestens eine Spielstraße für Kinder eingerichtet werden, in Bus und Bahn braucht man den ganzen Tag kein Ticket. #Berlin rbb24.de/panorama/beitrag/20…
3
6
3
25
Replying to @rbb24
es ist pilzsaison-eltern, die bildung ernstnehmen, gehen an solchen tagen in irgendeinen wald und erklären ihrem nachwuchs was da an pilzen essbar ist-ich sags ja nur. kids auf die straße zum spielen zu schicken, ist voll daneben
0
0
0
7
Replying to @rbb24
Und wie komme ich dann zu Oma und Opa um sie zu pflegen und zu versorgen!!!
1
0
0
5
Replying to @rbb24
Zu meiner Zeit gab es noch Spielplätze. Da konnte man als Kind prima Zeit verbringen. 🤷🏼‍♂️
4
1
0
8
Replying to @rbb24
Nette Idee, aber die Umsetzung ist sehr vorsichtig. Wieso nicht einen ernsthaften Vorstoß wagen und für einen Tag nahezu alle Nebenstraßen zu Spielstraßen erklären. Einfach mal als ein Experiment. Ausprobieren und sehen, was passiert. Ist doch bloß ein Tag
2
0
0
1
Scheiß auf die die das Auto zum Geldverdienen brauchen🙈
1
0
0
3
Replying to @rbb24
Wenn ich da an letztes Jahr denke, waren am sogenannten "Autofreien Tag" sogar mehr Autos in der Stadt unterwegs, als am normalen Tag.
0
0
0
3
Replying to @rbb24
Man sollte sich darüber freuen und nicht schon gleich wieder schlechte Hintergedanken haben. Bald werden wir noch viel mehr autofreie Verbrennerauto-Tage in der Innenstadt haben. Vielleicht gibt es dann das 365-BVG-Abo?
0
0
0
0