🇩🇪 Mit dem EU-Angriff auf Bargeld und virtuelles Bargeld droht schleichende finanzielle Entmün-digung. Die EU-Kommission will Barzahlungen über 10.000 Euro und anonyme Bezahlung mit "virtuellem Bargeld" (Kryptowährungen) verbieten. Mein Kommentar: patrick-breyer.de/piraten-eu…
7
71
0
119
Replying to @echo_pbreyer
Ist das nicht eines der wenigen Mittel um organisierte Kriminalität zumindest zu behindern? Dinge mit großem Wert bar kaufen zu können und in legal scheinenden Besitz zu verwandeln ist was die brauchen. Welcher normale Mensch muss Autos und Häuser unbedingt bar kaufen?

10:21 AM · Jul 22, 2021

2
0
0
1
Bar bezahlen ist hilfreich die Transaktion schnell über die Bühne zu bringen. Ich überweise Geld. Der Verkäufer des Autos aber nicht mehr auffindbar. Was dann?
0
0
0
0
Das hört ja dann nicht auf. Dann verbieten sie Bargeld ganz und haben somit Kontrolle über dein Leben. Du bekommst irgendeine Anzeige und sie sperren erst mal dein Konto. Ob berechtigt oder nicht wird dann Monate später entschieden.
2
0
0
0
Quatsch. Das ist das "Narrativ" von Goldverhökerern wie Krall.
1
0
0
1