Die Macher von SimCity haben sich dazu entschlossen, den Straßenverkehr nicht realitätsnah abzubilden, weil das Spiel dann zu scheiße wär. Und wir leben mittendrin. zdf.de/comedy/zdf-magazin-ro… #zdfmagazin
45
612
23
5,504
Ja, absolut. Die sozialistische Variante "Workers&Ressources" ist da deutlich mehr an der Realität - auch wenn dort logischerweise weniger Individualverkehr vorkommt.
2
0
0
6
Ist das Spiel zu empfehlen?

10:18 AM · Sep 18, 2021

2
0
0
6
Workers& resources ? Erwarte kein simCity, man baut kaum eine riesige Stadt, sondern mehrere Orte und Gewicht liegt eher auf Logistik, Verteilung und Produktionsketten, aber das Spiel ist toll. Der yt @Steinwallen hat eine ganze Serie dazu, wenn du erst einen Eindruck möchtest.
1
0
0
13
Sehr. Und ich habe die Rush-Hour-Version. Da hast Du sehr schnell Staus und Umweltverschmutzung. Dann sind die Einwohner genervt, die Arbeitswege zu lang. Ich spiele es seit vierzig Jahren auf dem Mac. Vorsicht: Suchtgefahr.
1
0
0
1
Curling_ultra meinte wohl eher das Workers&resources, oder?
1
0
0
0