Wer mit dem Gedanken spielt, die SPD zu wählen, sollte eines wissen. Die SPD ist dagegen dass sich Väter um die Kinder kümmern dürfen. Die SPD lehnt sogar gemeinsames Sorgerecht ab! Soviel zum Thema #Gleichberechtigung der SPD #niemehrspd #Antifa

6:25 PM · Sep 18, 2021

12
35
4
98
Replying to @_Papaherz_
Ich bin ja oft bei ihnen, aber hier muss ich sagen, behaltet euren Lümmel einfach in der Tüte, bis ihr verheiratet seid. Habe ich auch so gemacht & ist rechtlich etwas komfortabler, ohne das ich es bisher benötigt habe. 🤷‍♂️ @SPD würde ich nie wählen, aber das hat andere Gründe.
1
1
0
1
Replying to @_Papaherz_
Leider sind die Grünen da nicht besser und die Union hängt ebenso an konservativen Rollenvorstellungen der Eltern. Von den größeren Parteien will nur die @FDP gleichberechtigte und gleichgestellte Elternschaft. Lambrecht droht mit weiterer Amtszeit und weiterem Stillstand.
0
2
0
10
Replying to @_Papaherz_
... wüssten das einige mehr, würde meiner diese Parteien wählen. Der Schutz der Famile, auch der Nachtrennungsfamile, hat für mich Vorrang. Zum Weltkindertag al.enn Kindern beide Eltern.❤❤❤❤❤
0
2
0
5
Replying to @_Papaherz_
Immer mehr Väter wenden sich von den Blindgänger-Parteien ab.
Verstehe nicht, warum die grünen Männer nicht gegen das verfassungsfeindliche Frauenstatut der Grünen klagen. Bundestagswahl 2021: Diese Männer sind Mitglieder bei den Grünen, wählen aber die FDP - DER SPIEGEL spiegel.de/familie/bundestag…
0
1
0
9
Replying to @_Papaherz_
SPD wählen bedeutet Kindeswohlschädigung! #NoGoSPD
0
1
0
5
Replying to @_Papaherz_
Echt dumm von @spdbt. Gut, dass ich weder CDU noch SPD jemals unterstütze
0
1
0
1
Replying to @_Papaherz_
Aber automatisches zahlen das geht... 🤦‍♂️
0
1
0
3
Replying to @_Papaherz_ @_Flin_
Absolut ok. Wenn der Mann die Vaters Haft anerkennt, gemeinsames Sorgerecht beantragen. Gibt genügend, die sich aus dem Staub machen und dann nach Jahren Umgangsrecht fordern, ohne einen Cent bezahlt zu haben.
3
1
0
1