So ahnungslos hat man die Bundesregierung selten erlebt: Weder konnte das @BMVI heute sagen, ob man vorab vorm Hochwasser gewarnt wurde noch konnte das Innenministerium erklären, warum die Bevölkerung im Ernstfall immer noch nicht durch zB Sirenen & Apps gewarnt werden könnte

12:47 PM · Jul 19, 2021

1,468
4,087
1,472
13,490
555,437
Replying to @TiloJung @BMVI
Puh, alter Schwede. Das ist schon harte Kost so viel Unkenntnis.
1
3
0
127
und von solchen Leuten werden wir seit über 16 Jahren regiert und womit die Mehrheit auch scheinbar kein Problem hat sonst würden sie nicht mehr dort sitzen sondern längst im Knast stecken.
0
2
0
16
Replying to @TiloJung @BMVI
"Sirenen haben in manchen Kommunen funktioniert" Na wenn das schon ein Erfolg ist... Und Fr Herzog... nun, in der freien Wirtschaft wäre sie nach dem Auftritt ihren Job los.
7
3
0
110
Naja jein, in der freien Wirtschaft würde man auch mal derjenigen Person einen Besuch abstatten, die auf die Idee gekommen ist, so jemanden mit so wenig Info auszustatten und da hinzusetzen. Stichwort Außendarstellung Stell mir das gerade vor, ein Unternehmen ist für
2
1
0
62
Replying to @TiloJung @BMVI
Bei aller Hysterie. Katastrophenschutz ist Landkreis Aufgabe! Es gibt keinen bundesweit übergreifenden Katastrophenschutz. So schlimm das alles ist, es macht auch keinen Sinn. Es ist die Frage, wie gut Land- und Landkreise hier vorbereitet waren und was sie tun konnten.
22
0
0
17
Wenn die Warnkette von der Bundesebene zu Landkreisen nicht funktioniert, spielt es für die Menschen vor Ort kaum noch eine Rolle, ob der Katastrophenschutz gut oder schlecht ist. Es wurde tagelang geschwiegen...
1
1
0
18
Replying to @TiloJung @BMVI
"Öh äh öh mal nachfragen mal nachreichen, wie bin ich eigentlich hier gelandet, wo bin ich" "Ich frag mich was ihr Ministerium geglaubt hat was Sie heute gefragt werden" 👍
5
11
0
487
So ähnlich habe ich mein Smartphone eben angebrüllt. Himmel, während dieser 9:45 Min bin ich ungefähr 10 Jahre gealtert ...
1
0
0
97
Replying to @TiloJung @BMVI
Dann lasst mal gegen die systemische Ahnungslosigkeit angehen. Ab 16.08 startet das augustriseup.de/ in Berlin❗️
0
10
0
36
Replying to @TiloJung @BMVI
Ich guck nicht oft BPK aber wenn sind da eigentlich immer ahnungslose, recht junge PR fuzzies zu sehen, die nichts zu koennen scheinen, als Fragen abzubuegeln, sauarrogant rueberzukommen und unpassend zu lachen. Respekt fuer alle Journalisten, die sich das regelmaessig antun.
1
3
0
23