Bei einer Nachzahlung in einem unserer Wahlkreise sind frappierende Differenzen festgestellt worden. Das Ergebnis der Linken musste von 1,9% auf 7,9% korrigiert werden. Das Ergebnis der #fuckafd wurde ebenfalls korrigiert. Hier wurde von 21,6% auf 7,9% dezimiert.

9:49 AM · Oct 19, 2021

357
1,844
257
12,050
Ich lasse das mal unkommentiert.
13
11
1
1,896
Zählung. Nachzählung. Herrgott.
9
3
0
1,300
Ok. Jetzt noch mal ins Ruhe. Wir haben zwei Wahllokale in einem WK neu auszählen lassen. Aus einem stammt die Korrektur. 05410 ist das korrekte Lokal. Nein, keine öffentliche Quelle. Die wird aber gewiss folgen, wenn das bewertet und besprochen wurde.
8
24
1
1,212
You’re unable to view this Tweet because this account owner limits who can view their Tweets.
Ich versuch das noch in demokratische Worte zu packen.
1
1
0
315
Replying to @Satzfragment
Dezimieren wäre jede 10.Stimme wegnehmen. In diesem Wahlbüro würde ich die Wahlhelfer mal sehr gründlich unter die Lupe nehmen lassen. Mit Unfähigkeit allein ist das nicht erklärbar.
1
3
0
235
Nein, längst nicht mehr. Wenn schon klugscheißen, dann korrekt.
3
0
0
60
Replying to @Satzfragment
Wenn der Wahlvorstand und seine Helfer*innen da nicht "befangen" waren, dann weiß ich auch nicht...
1
0
0
51
Woher hast du die Zahlen u welcher Bezirk m
1
0
0
22
Bezirksamt, Spandau
2
7
0
126