Stellt euch vor: Ihr schreibt euren Freunden eine Chatnachricht. Plötzlich löscht der Anbieter sie, weil ihr unwissentlich gegen die AGB verstoßen habt. Lachhaft? Der Rechtsausschuss des EU-Parlaments schlägt das vor! Anbieter sollen Chats lesen & Inhalte löschen können. 1/4

4:53 PM · Oct 6, 2021

18
249
16
350
Hier geht es nicht um einen Post auf Twitter, sondern um (verschlüsselte) Chatnachrichten. Fändet ihr es toll, wenn z.B. die Post eure Briefe liest & wegwirft, weil der Inhalt gegen ihre AGB verstößt? Zum Glück ist dem nicht so. In der digitalen Welt muss das genauso sein! 2/4
2
33
0
124
Zum Hintergrund: Das EU-Parlament arbeitet an der nächsten digitalen Revolution: dem Digital Services Act #DSA. Aktuell erarbeiten Ausschüsse ihre Stellungnahmen dazu. Was wir eben beschrieben haben, steht in der Stellungnahme des Rechtsausschusses. 3/4
1
24
0
106
Replying to @Piratenpartei
Voss schon wieder... Der Kerl ist echt nicht zum aushalten..
1
3
0
32
Es wird in den nächsten Tagen noch mehr von dem kommen, was in dieser Stellungnahme steht. Leider.
0
4
0
21
Replying to @Piratenpartei
0
0
0
2
GIF
"Axel Fotz" ist echt unfähig
1
1
0
2
Falsch, Herr Voss ist sehr fähig, da er sich mit seiner kruden Haltung immer wieder durchsetzt. Dagegen hilft auch nicht, aus seinem Namen Schimpfwörter zu konstruieren.
0
1
0
1
Replying to @Piratenpartei
Kein Scheiß? 😳 Und Voss wieder mit von der Partie? Wie kommt man auf so kranke Gedanken??? 🙄
0
1
0
4