SPD Bundestagsabgeordneter, Bundesgesundheitsminister, der hier selbst und privat tweetet.

Berlin, Deutschland
Joined May 2015
Jetzt beginnt das eigentliche Projekt…
6,611
1,514
900
56,900
So sehe ich es auch. Der Ungeimpfte, der jetzt Omicron Infektion bekommt, wird im Herbst gegen andere Varianten wenig Schutz haben. Das ist Preis dafür, dass es eine Escape Variante ist. Gegen serotypisch entfernte Fitness Varianten wenig Schutz. Omicron ersetzt Impfung nicht
Alex Sigal hatte dazu erste Daten. Wenn man keine Grundimmunität hat (nicht geimpft, nicht genesen) dann ist die Immunantwort die von Omikron induziert wird sehr Omikron spezifisch. Wenn man Grundimmunitaet hat, dann ist sie sehr breit.
1,778
680
120
4,330
In den USA steigt die Zahl der Intensivpatienten jetzt relativ deutlich. Im Gegensatz zu der Lage in UK. Die deutlich höhere Impfquote in UK, besonders bei den Geboosterten, ist der wahrscheinlichste Grund. Omicron ist nicht harmlos, kein Grund zur Entwarnung
1,277
787
89
5,051
Wir haben gestern mit EU Zustimmung 5 Mio Dosen BionTech Impfstoff von Rumänien erworben. Dort wurde der Impfstoff nicht gebraucht. Für die Boosterimpfung auch von 12-17 Jährigen ist dies eine wesentliche Verbesserung. Diese Impfung schützt oft vor Schulausfall und ist wichtig.
3,691
661
543
13,363
Hier sieht man, dass es in UK und US bei den Ü 65 sehr wenige Ungeimpfte/Unifizierte (Genesene) gibt. Daher wäre es nicht vertretbar, die Daten von dort auf Deutschland zu übertragen. Wir haben ein besonderes Problem mit auch älteren Ungeimpften.
Replying to @jburnmurdoch
And for those wondering what I mean when I say lower vax rates in US than UK, it’s this:
Show this thread
907
156
27
1,640
In UK hat man gute Daten zur Frage, wer jetzt für Covid auf die Intensivstation muss. Von den Geimpften mit Booster so gut wie niemand. Die Booster Impfung verhindert selbst für Ältere den schweren Verlauf zuverlässig. Das muss unser Ziel sein.
ICNARC have updated their analysis of COVID patients in critical care in England, Wales and NI. They now show boosted patients as well. They are shown in green. Yes, I've put them on the chart. You have to squint.
Show this thread
900
647
65
4,891
Die neuen Daten zu Omicron in den US geben eher Grund dafür, sich Sorgen um Ungeimpfte zu machen. In Boston, NY, Chicago steigen leider die Intensivbelegungen. Übertragbarkeit für uns noch unklar. nytimes.com/interactive/2022…
1,449
399
79
2,849
Hass, Gewalt und Drohungen weniger Gewaltbereiter werden den Staat und die überwältigende Mehrheit vernünftiger und liebenswürdiger Menschen nicht beeindrucken. Da wo angemessen wird jeder angezeigt.
Gesundheitsminister @Karl_Lauterbach stellt zurecht fest: „Corona-Leugner haben jedes Maß und Ziel verloren.“ Aber: Es geht diesen Menschen schon lange nicht mehr um Corona. Die Pandemie kommt ihnen gerade recht, um ihren Hass auf den Staat|Politik rauszulassen. #DieInsider
Show this thread
1,254
500
48
6,969
Unglaublich. Der wahrscheinlich intelligenteste lebende Physiker, @witten271, Pionier der String Theorie, interessiert sich für das wenig glaubwürdige Alibi eines Tennisspielers, der ohne Impfung nach Australien wollte.
More on Novak Djokovic, the tennis star who has been refused entry to Australia
1,181
168
123
3,211
Die Daten aus UK zeigen bei Kindern erschreckende Werte. Da Omicron durch Masken gut abgewehrt werden kann sind Maskenpflicht in der Schule und regelmässiges Testen absolut notwendig.
2,443
1,480
419
7,957
Der CDC Report zeigt bei Kindern und Jugendlichen nach Covid Infektion ein erhöhtes Risiko Diabetes zu entwickeln. Ob das bei Omicron auch gilt wissen wir noch nicht. Ich halte die Impfung für die bessere Lösung, dort sieht man solche Komplikationen nicht. cdc.gov/mmwr/volumes/71/wr/m…
1,005
597
99
3,253
Die neuen UK Daten zeigen eine überragende Wirkung der Booster Impfung gegen Omicron. Das Risiko der Hospitalisierung sinkt um mehr als 90%. Wir haben genug Booster Impfstoff, um alle in den nächsten Wochen zu schützen. Das sollte das Ziel sein.
Best Omicron news for the day New @UKHSA report shows that in people age 65+ the booster vaccine effectiveness is 89% vs hospitalization at over 10 weeks khub.net/documents/135939561… and 94% thru 9 weeks. which is remarkable in the older age group
Show this thread
1,086
806
108
6,882
Diejenigen, die noch ungeimpft sind, sollten wenigstens die erste Impfung so schnell wie möglich wahrnehmen. Damit sinkt ihr Risiko einer sehr schweren Infektion schon nach 2 Wochen.
615
209
23
3,831
Die BionTech Impfung von Kindern zeigt in den USA nur sehr selten die wichtigste Nebenwirkung einer Myokarditis. Das ist eine gute Nachricht.
Remarkably low rate of myocarditis among children mRNA (Pfizer) vaccinated age 5-11 Total of 12 cases among 8.7 million doses given cdc.gov/vaccines/acip/meetin… Rate of 4/million in boys is <1/10th the rate in teens
Show this thread
913
352
46
3,735
Die Studie aus SA ist wichtig. Sie zeigt, dass für Ungeimpfte die Omicron Infektion gegen nachfolgende Deltainfektion kaum schützt. Omicron taugt demnach nicht als Impfersatz. Das spielt auch bei der Debatte um die Impfpflicht eine Rolle.
Replying to @Sander_Lab
Geimpfte entwickeln nach Omicron-Durchbruchinfektion sehr gute Immunität gegen #Omikron UND #Delta, während Ungeimpfte nach Omicron-Infektion schlechte Immunität gegen Delta aufwiesen. Impfung + Omicron-Infektion (oder +angepasste Boosterimpfung?) vermittelt breite Immunität.
Show this thread
1,532
816
165
4,728
Viele denken: Omikron verläuft milder, weshalb keine Durchseuchung? Die billige Impfung… Das wäre ein grosser Fehler, viele Menschen würden schwer erkranken mit oft bleibenden Schäden. Für unsere Kinder wäre es ein absolut unverantwortbares Experiment
Lauterbach vor Omikron-Gipfel: "Müssen über Kontaktbegrenzungen sprechen" zdf.de/nachrichten/politik/c…
3,039
1,320
372
11,001